Richtig oder falsch? (1)

„Ich denke das man sich vor dem nächsten Gegner nicht fürchten muss – finde die Truppe von denen eh total überbewertet – ihren besten Mann mit Grote verloren – die neuen haben noch nicht viel gezeigt oder sitzen schon wieder auf der Bank – für mich kommt da bisher der leichteste Gegner den wir bespielen dürfen – ich sehe bei denen ehr viel Mittelmaß – pio wohl in guter form – aber das größte Problem bei denen bleibt wohl immer noch der Skibbe für arme – mit so einen Trainer kannst du nicht viel machen – zumindestens auf dauer erfolgreich sein geht nicht.“ (Eselsohr, Donnerstag, 21. August 2014, so gesehen auf lilaweiss.de)

Update 16.00 Uhr: Okay, falls der SCP also der wirklich leichteste Gegner zum „Bespielen“ war, dann hatte es für Osnabrück eben doch gereicht.

Werbeanzeigen

So sprechen die Preußen (1)

Ich kommentiere das nicht. Das ist Sache des Vorstands. Ich kümmere mich um Fußball.

(Die Westfälischen Nachrichten zitieren Trainer Ralf Loose zur Entlassung von Detlev Dammeier, nachdem er wenige Tage zuvor in der Presse das Interview von Dammeier ausführlich und deutlich kommentiert hatte.)