Preußen Münster, das „Fallobst“ der Liga und der mühsame Start

Preußen Münster, das „Fallobst“ der Liga und der mühsame Start

Seit zwei Partien nicht verloren, drei Spiele, vier Punkte: Das ist das Preußen-1-2-3. Alles richtig und alles gut ist trotzdem nichts. Na gut, im Fußball ist nur in seltenen Fällen alles im Lot, aber spannend ist die Diskussion um den Saisonauftakt allemal. Vier Punkte hat der SC Preußen jetzt, säuberlich verteilt in je eine Niederlage, ein Unentschieden, einen Sieg (okay, sonst käme man ja auch nie im Leben auf vier Punkte…). Vier Punkte, die aktuell Platz 7 in einer ansonsten ziemlich aussagearmen Tabelle bringen.

Weiterlesen

++ Update ++ Boykott, Palaver, Ärger: Die idiotische Lage rund um den SC Preußen Münster…

Schöner wäre es ja, man könnte sich rund um den SC Preußen Münster mal wieder ums Sportliche kümmern. Aber den Luxus genießt wohl derzeit nur der Trainer und sein Team. Nun ja, zumindest theoretisch. Denn die neueste Geschichte rund um die Adlerträger dreht sich wieder um vermeintliche Fehltritte der Vereinsführung. Soll man das noch mal aufwärmen oder spricht die ganze alberne Geschichte mittlerweile für sich? Nun ja, ein Versuch noch.

Weiterlesen

Gastbeitrag auf preussenfieber.de: Daneben gegriffen

3:4 (1:4) gegen Hansa Rostock vor 10901 Zuschauern. Der Auftakt ging gründlich in die Hose. Eigentlich eine passende Ergänzung zu den hausgemachten Problemen der letzten Wochen. Und auch diese Niederlage war hausgemacht und dabei absolut vermeidbar wie auch vorhersehbar, leider. Ein Gastbeitrag.

Weiterlesen

Wie man eine Saisoneröffnung besser nicht macht…

Wie man eine Saisoneröffnung besser nicht macht…

Jaja, hinterher meckern ist immer leicht und natürlich geht nicht die Welt unter, nur weil irgendwo in Deutschland ein Drittligist seine „offizielle Saisoneröffnung“ in den Sand setzt. Aber wenn man schon übers Wetter stöhnt und sonst gerade kein Sport stattfindet, darf man eben auch noch einmal über diese eigenartige Veranstaltung sprechen, die der SC Preußen Münster da am Samstag hingelegt hat.

Weiterlesen

Diesmal ist Bayern kein Live-Spiel wert… Preußen Münster nur bei Sky

Beim Trainingsauftakt war’s ein bitteres Lachen: Preußens Präsident Marco de Angelis hatte nur noch Sarkasmus übrig. Da bekomme der SC Preußen Münster zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Bayern zugelost, sagte er lachend, und damit die Chance auf ein Live-Spiel in der ARD – und prompt gehe dieses eine Mal das Live-Spiel nach Dresden. Noch ehe die Entscheidung verbindlich war, schlug de Angelis schon die Hände über dem Kopf zusammen.

Weiterlesen

Heute vor 25 Jahren: Preußen Münster steigt in die 2. Liga auf…

Heute vor 25 Jahren: Preußen Münster steigt in die 2. Liga auf…

Eigentlich bemerkenswert, dass es dieses Jubiläum gibt – es sagt ja einiges über den Erfolg des SC Preußen Münster aus. Aber wie die Dinge nun einmal liegen: Heute vor 25 Jahren, am 18. Juni 1989, stieg bisher letztmals eine Preußen-Elf in die 2. Bundesliga auf.

Weiterlesen