Preußen Münster erwartet Bayern München – ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Preußen Münster erwartet Bayern München – ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Die Bayern kommen! Der SC Preußen Münster hat – wenn man die verfügbaren Gegner bewerten will – den Jackpot gezogen. Der FC Bayern München reist in der ersten Hauptrunde nach Münster. Das ist zugleich ein Wiedersehen nach gut 20 Jahren. Denn 1994 fand das bislang erste und einzige Duell gegen die Bayern statt…

Weiterlesen

Kein Sommer-Trainingslager für Preußen Münster…

Man kann nicht sagen, dass diese Nachricht dem SC Preußen Münster besonders viel Worte wert gewesen wäre. Es gibt kein Sommer-Trainingslager bei den Adlern. Diese Nachricht versteckte der Klub freundlich am Ende der Pressemitteilung über das Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

Weiterlesen

Ralf Loose bleibt Trainer in Münster – vielleicht bis 2016

Es hat etwas gedauert, aber nun haben alle Klarheit. Ralf Loose bleibt auch weiter Trainer des SC Preußen Münster. Auf dem Papier bis 2016, aber das muss in Münster (und im Grunde auch bei allen anderen Klubs) nicht zwingend viel bedeuten. Die Personalie ergibt natürlich Sinn, zeigt aber auch ein paar Unstimmigkeiten.

Weiterlesen

Eine Vorschau auf die 3. Liga 2014/2015…

Die 3. Liga hat ihre ersten Entscheidungen. Dass der 1. FC Heidenheim im kommenden Jahr die 2. Bundesliga bereichert, steht seit einer Woche fest – und ganz bayern-mäßig hatten die Heidenheimer prompt keine Lust mehr, sich gegen den VfB II richtig anzustrengen: 0:1 vergeigt. Daheim. Die Liga ist eben beendet, auch wenn so ein Schmus dann den Abstiegskampf beeinflusst. Geschenkt.

Diese Klubs sind aktuell sicher in der 3. Liga (Plötzliche Lizenzentzüge natürlich immer vorbehalten…):

Energie Cottbus, SV Wehen Wiesbaden, MSV Duisburg, VfL Osnabrück, Stuttgarter Kickers, Preußen Münster, Hallescher FC, Jahn Regensburg, Chemnitzer FC, Hansa Rostock, RW Erfurt, VfB Stuttgart II.

Weiterlesen

2:0 gegen Saarbrücken – Preußen Münster ist offiziell gerettet

2:0 gegen Saarbrücken – Preußen Münster ist offiziell gerettet

Na gut, gerettet… das klingt vielleicht schon etwas zu dick. Schließlich war der Abstieg schon vor dem 35. Spieltag eher eine theoretische Sache. Aber gut, jetzt ist es eben offiziell. Mit 12 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz kann der SCP bei drei noch ausstehenden Spielen nicht mehr absteigen. Saison beendet und zwei Ziele, immerhin, erreicht. Ein weiteres Jahr 3. Liga. Ein weiteres Mal in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals.

Weiterlesen

Preußen Münster gewinnt in Rostock… erneut

Preußen Münster gewinnt in Rostock… erneut

Duell Nummer 4 zwischen Münster und Rostock ging wieder an die Preußen – und damit auch der dritte Sieg im vierten Aufeinandertreffen. Einzig das Hinspiel im November 2013 verlor der SCP in seiner „vogelwilden“ Phase vor der Winterpause. Das Spiel an der Ostsee erinnerte dagegen erstens an eine klassische Ananas-Partie und zweitens daran, wie eigenartig diese Saison verläuft. Aber das wissen ja längst alle.

Weiterlesen

Preußen Münster gegen Kampfsportgruppe Darmstadt 0:2

Okay, der Auftritt passte am Ende irgendwie zu anderthalb verkorksten Woche. Die Fanszene in Aufruhr, eine Niederlage in Überzahl gegen Darmstadt, ja, das ging grob alles in Ordnung. Nur gut, dass Haching in Kiel klar verlor – so bleibt es bei neun Punkten Vorsprung vor einem Abstiegsplatz. Untergangsstimmung ist weiß Gott nicht angesagt.

Aber wer noch einmal verstehen wollte, warum Münster nicht ansatzweise für höhere Aufgaben in Betracht kommt, musste sich nur den Auftritt gegen Darmstadt ansehen. Die gesamte Anfangsphase des Spiels über war Münster überhaupt nicht dabei, dann war es so mittelmäßig. Selbst nach der gelb-roten Karte gegen Stroh-Engel (der Darmstadt mutmaßlich mehr fehlen wird als sein Fehlen den Preußen am Samstag half) war Darmstadt Herr im Stadion. Chancen für Münster? Naja, viel blieb im Ansatz stecken. Aber irgendeine Szene, bei der es die Fans aus den Sitzschalen gerissen hätte? Nein, wirklich nicht.

Weiterlesen