Ralf Loose bleibt Trainer in Münster – vielleicht bis 2016

Es hat etwas gedauert, aber nun haben alle Klarheit. Ralf Loose bleibt auch weiter Trainer des SC Preußen Münster. Auf dem Papier bis 2016, aber das muss in Münster (und im Grunde auch bei allen anderen Klubs) nicht zwingend viel bedeuten. Die Personalie ergibt natürlich Sinn, zeigt aber auch ein paar Unstimmigkeiten.

Weiterlesen

Eine Vorschau auf die 3. Liga 2014/2015…

Die 3. Liga hat ihre ersten Entscheidungen. Dass der 1. FC Heidenheim im kommenden Jahr die 2. Bundesliga bereichert, steht seit einer Woche fest – und ganz bayern-mäßig hatten die Heidenheimer prompt keine Lust mehr, sich gegen den VfB II richtig anzustrengen: 0:1 vergeigt. Daheim. Die Liga ist eben beendet, auch wenn so ein Schmus dann den Abstiegskampf beeinflusst. Geschenkt.

Diese Klubs sind aktuell sicher in der 3. Liga (Plötzliche Lizenzentzüge natürlich immer vorbehalten…):

Energie Cottbus, SV Wehen Wiesbaden, MSV Duisburg, VfL Osnabrück, Stuttgarter Kickers, Preußen Münster, Hallescher FC, Jahn Regensburg, Chemnitzer FC, Hansa Rostock, RW Erfurt, VfB Stuttgart II.

Weiterlesen

2:0 gegen Saarbrücken – Preußen Münster ist offiziell gerettet

2:0 gegen Saarbrücken – Preußen Münster ist offiziell gerettet

Na gut, gerettet… das klingt vielleicht schon etwas zu dick. Schließlich war der Abstieg schon vor dem 35. Spieltag eher eine theoretische Sache. Aber gut, jetzt ist es eben offiziell. Mit 12 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz kann der SCP bei drei noch ausstehenden Spielen nicht mehr absteigen. Saison beendet und zwei Ziele, immerhin, erreicht. Ein weiteres Jahr 3. Liga. Ein weiteres Mal in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals.

Weiterlesen

Also erneut DFB-Pokal in Münster! Preußen siegt in Stadtlohn 3:1…

Also erneut DFB-Pokal in Münster! Preußen siegt in Stadtlohn 3:1…

Am Ende zählt, was rauskommt. Und wie das nun mal so ist im Pokal: Wenn man selber kein Opfer einer Sensation werden will, muss man eben gewinnen. Gesagt, getan. Die Preußen stehen nach einem 3:1 in Stadtlohn erneut in der ersten Hauptrunde. Das Geld darf verplant werden…

Weiterlesen

Preußen Münster gewinnt in Rostock… erneut

Preußen Münster gewinnt in Rostock… erneut

Duell Nummer 4 zwischen Münster und Rostock ging wieder an die Preußen – und damit auch der dritte Sieg im vierten Aufeinandertreffen. Einzig das Hinspiel im November 2013 verlor der SCP in seiner „vogelwilden“ Phase vor der Winterpause. Das Spiel an der Ostsee erinnerte dagegen erstens an eine klassische Ananas-Partie und zweitens daran, wie eigenartig diese Saison verläuft. Aber das wissen ja längst alle.

Weiterlesen

Heute vor sieben Jahren: Als Kevin Großkreutz gegen Preußen Münster traf

Heute vor sieben Jahren: Als Kevin Großkreutz gegen Preußen Münster traf

Noch mal ein Rückblick. Noch mal Ahlen. Heute (10. April) vor sieben Jahren unterlag der SC Preußen im Westfalenpokal bei RW Ahlen mit 2:4. Und das Spiel bietet einige schöne Randnotizen… also: Münster trat beim münsterländischen Emporkömmling an, der zu diesem Zeitpunkt bereits schon nicht mehr so ein Emporkömmling war, sondern eher ein Absteiger. Wenige Monate vor dem Spiel war der Verein – da noch unter dem schönen Kunstnamen LR Ahlen – aus der 2. Bundesliga abgestiegen. Gut, Münster hatte auch nicht wirklich mehr gerissen und war eine Etage tiefer ebenfalls sportlich abgerauscht. Bekanntlich von der Regionalliga Nord hinab in die Oberliga Westfalen. Weiterlesen