Derby-Vorwehen… über Gästekarten und Heimfans

In Münster läuft seit Dienstag, 4. Februar, der Vorverkauf für das Derby gegen den VfL Osnabrück. Wie immer dürfen Vereinsmitglieder zuerst zuschlagen. Ab dem 14. Februar (Heimspiel gegen Elversberg) wird dann der Rest der Karten verkauft. Mal schauen, wie lange es dauert, bis die Karten weg sind.

Osnabrück jedenfalls hat seinen Job erledigt. Seit Mittwoch (5. Februar) waren die 2.600 Gästekarten (inklusive 200 Tribünenkarten) im Verkauf, bereits am Mittwochabend war der größte Teil vergriffen. Am Donnerstag meldete der VfL: Alle Karten sind weg.

Weiterlesen